Informationen für Käufer

Birdy hat die statischen Lasttests in der Zwischenzeit zum größten Teil überstanden, es muss noch an ein paar Stellen nachgebessert werden, dann kann die vorläufige Zulassung erteilt werden und die Flugerprobung beginnen. Wir planen dafür den Sommer 2020 und hoffen im Herbst alle Parameter bestimmt zu haben, die für die Musterprüfung notwendig sind. Dann wird ein zweiter Prototyp gebaut, der allen Spezifikationen für die 120kg Klasse genügt und die Grundlage für den Bausatz bildet.

Die ersten 6 Bausätze gehen an die Gruppe der Erstkäufer, die sich mit Klenhart Design das Risiko der Flugzeugentwicklung teilen. Danach können Bausätze gekauft werden. Die Bausätze sind so konzipiert, dass alle kritischen Arbeiten bereits erledigt sind und sie in überschaubarer Zeit fertig gebaut werden können. Mit Seminaren und einer ausführlichen Dokumentation wird Klenhart Design den Baufortschritt unterstützen.