Der Prototyp

Auf der Basis des CAD-Modells entwickelte Klenhart Design den ersten Birdy-Prototyp. Sechs NC-Formen wurden gefräst, laminiert, geschliffen und poliert. Dann konnten die ersten Bauteile entstanden.

Form für die Birdy-Kabine

Am 7. April 2019 fand schließlich die Hochzeit statt, die Flügel passten auf Anhieb und der Prototyp nahm endlich konkrete Formen an:

Hochzeit des Prototypen

So konnten wir den noch taufrischen Prototyp auf der AERO 2019 dem Publikum vorstellen. Er erhielt viel Aufmerksamkeit und eine Reihe von Interessenten trugen sich in die ausliegenden Listen ein.

Birdy-Prototyp auf der AERO 2019